Kunststoff Scheinwerfer polieren Wartung

Steinschlag, UV-Licht, Salz, Insekten und Witterungseinflüsse trüben und zerkratzen die Kunststoffabdeckungen bei modernen Scheinwerfern. Schlechtes Licht erhöht das Unfallrisiko erheblich, schadet der Optik und die trübe matte Lichtscheibe übersteht keine TÜV-Sicherheitsüberprüfung.

Im Laufe der Zeit können Scheinwerfer aus Kunststoff verblassen oder vergilben. Dieses Phänomen wirkt sich dementsprechend negativ auf die Leuchtkraft der Scheinwerfer aus. Mit einer abgeschwächten Beleuchtung an Ihrem Fahrzeug gefährden Sie nicht nur sich selbst, sondern auch andere Verkehrsteilnehmer. In der Regel führen verblasste Scheinwerfer zu einer Beanstandung durch den TÜV, der Ihrem Fahrzeug keine neue Plakette mehr erteilen wird. Deshalb sollten Sie die Kunststoffgläser regelmäßig polieren.

Wir verwenden ein spezielles Kunststoffpflegemittel.
Profi Poliermaschine und Poliermittel.
UV-Schutz versiegeln

regelmäßig polieren.

Scheinwerfer Aufbereitung schritte

  • Gründliche Reinigung Hauptscheinwerfer
  • Vorsichtiges Polieren der Scheinwerfer
  • Hochpolieren der Scheinwerfer
  • Versiegelung der Scheinwerfer